Aktuell

Starker Auftritt für NRW Athleten bei der Biathle/Triathle-WM in Florida

von Maike Schramm

Sieg für Kurt Tohermes im Triathle (Foto: K. Kuruc)

Mehr als 420 Athleten aus 33 Ländern nahmen vom 24. bis 27. Oktober an den Biathle- (Run-Swim-Run) und Triathle- (Swim-Run-Shoot) Weltmeisterschaften in St. Petersburg, Florida teil. Ausgetragen wurden die Rennen am Rande eines Hafenbeckens eines Yachthafens in der Nähe des innerstädtischen Flughafens.
Mit dabei Emily Freund vom Neusser Schwimmverein sowie Hans-Jörg Kuck und Kurt Tohermes von den SSF Bonn.

Weiterlesen …

Erfolge bei den Laser-Run Weltmeisterschaften in Ungarn

von Maike Schramm

Emily Freund bei der Siegerehrung
Nach einer sehr stimmungsvollen Eröffnungsfeier er Laser Run Weltmeisterschaften in Budapest am Donnerstagabend  gingen am Freitag zunächst die Damen an den Start. Emily Freund aus Neuss war sichtlich angeschlagen, da sich das vom Gastgeber empfohlene Hotel als extrem schmutzig erwies und sie sich nachts noch eine andere Bleibe suchen musste.
Trotz der widrigen und stressigen Umstände legte sie ein starkes Rennen hin und belegte nach mehreren spannenden Positionswechseln den Bronzerang.

Weiterlesen …

Medaillenregen im Stadtpark

von Maike Schramm

Bronzemedaille für Sarah Dicks und Mika Adam (Foto: M. Schramm)

Vom 24.-25. August 2019 fanden die Laser-Run Europameisterschaften in Weiden in der Oberpfalz statt. 280 Athleten aus 17 Nationen waren am Start. Vom DVMF gingen dabei 45 Multisportler und -sportlerinnen in den Einzel- und Staffelwettbewerben an die Startlinie. Rund ein Drittel davon kamen aus dem Landesverband für Modernen Fünfkampf NRW.

Weiterlesen …

EM Bath---- Olympia 2020 Tokyo

von Jens Oellien

Zwei Mal nach Tokio, bitte: Schleu und Dogue holen Olympia-Quotenplätze

Bei den Europameisterschaften in Bath haben Annika Schleu und Patrick Dogue dem DVMF die ersten Quotenplätze für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio beschert. Schleu belegte am Sonntag den fünften Rang, tags zuvor genügte Dogue Platz 11 für das Olympiaticket. Janine Kohlmann, Alexander Nobis und Ronja Steinborn schafften den Sprung in die Top 20.

Weiterlesen …

Saisonabschluss in Barcelona bei der Ulysse Trophy

von Claudia Friederich

Pünklich vor den Sommerferien bot sich die Ulysse Trophy in Barcelona vom 05. bis 07.07. als Saisonabschluss an.

Die NRW-Landeskaderathleten Mona Laaroussi, Smilla Maier, Alexandra Sudermann, Finia Friederich, Sofia Maia Jochim und Leo Friederich nutzten die Gelegenheit am Saisonende.

Mona Laaroussi bot der amtierenden Vizeeuropameisterin Andrea Medina Gonzalez aus Spanien einen spannenden Wettkampf in der U19 und musste sich um 9 Sekunden geschlagen geben. Dritte wurde Smilla Maier.

Alexandra Sudermann dominierte in der U17. Durch das zweitbeste Fechtergebnis, die solide Schwimmzeit sowie einen souveränen Laserrun wurde sie mit 1056 Punkten 1. vor Amalia Casamitjana  und der Ungarinbelegtrehatte siewar sie uneinholbar für die Konkurrenz. Die erst 14 jährige Finia Fiederich belegte bei der U 17 einen hervorragenden fünften Platz und überzeugte mit einer beeindruckenden Laserrun in einer Zeit von 10:13,24 min.

Sofia Maia Jochim vom Stützpunkt Bonn erreichte den 13. Platz vor ihren Vereinskolleginnen Elina Schoenen und Sophia Penedo.

Der 13-Jährige Leo Friederich durfte in der U17 starten. Er zeigte seine starken Leistungen im Schwimmen Schießen und Laufen.  

Am zweiten Tag der Ulysse Trophy werden traditionell internationale Staffelteams gebildet. Auch hier konnten sich die im Einzelwettkampf vorne platzierten Athletinnen mit ihren Staffelpartnern aus Italien, Frankreich und Spanien auf Podestplätzen positionieren.

Wir trauern um Peter Stanitzki

von Claudia Friederich

Medaillenregen für NRW Athleten bei den Europameisterschaften im Biathle und Triathle

von Maike Schramm

28.06.2019: EM im Biathle auf Madeira, Goldmedaille für Dieter Lochner (Foto: privat)
Goldmedaille für Dieter Lochner (Foto: privat)

Vom 27. bis zum 30. Juni wurden in Machico auf der portugiesischen Insel Madeira die Europameisterschaften im Bi- und Triathle ausgetragen. 14 Athleten aus dem Bereich des DVMF gingen dabei in den vier Wettbewerben an die Startlinie, die meisten von ihnen aus NRW.

Biathle Staffel
Den Anfang machten am Freitag die Biathle-Staffeln. Hier gelang Mira Pazic (Bayer Wuppertal) und Dominik Olejarz bei ihrem ersten Europameisterschaftsstart auf Anhieb der Sprung auf das Podest, die beiden gewannen ihre erste Silbermedaille für das deutsche Team.

Weiterlesen …

Europameisterschaft U17/U19 in Kaunas Litauen

von Claudia Friederich

Vom 09. bis16. Juni fand die Europameisterschaft U17/U19 in Kaunas, Litauen statt. 

Die erst 15 jährige Alexandra Sudermann belegte bei der EM U19 den 22. Platz.

Ihre Einzelleistung im Schwimmen: 2:22,39 über 200m Freistil. Im Fechten blieb sie mit 13 Siegen und 21 Niederlagen etwas hinter ihren eigenen Erwartungen und steigerte sich im anschließenden Laserrun über 4x800m gegenüber dem Vorkampf auf eine Endzeit von 14:02,73 sec.
Die erreichte Gesamtpunktzahl im Vierkampf von 908 Punkten ist somit ein guter Ausgangswert um sich in den kommenden Jahren um rd 5% zu steigern, damit auch im Bereich der Junioren ein Einzug in das Finale möglich ist. 

Christoph Lemken vom Stützpunkt Neuss belegte in der U17 von insgesamt 48 Teilnehmern den 32. Platz mit 787 Punkten.
Gegenüber der EM im vergangenen Jahr konnte er sich im Schwimmen um 5 sec auf 2:14,75 verbessern. Das Ergebnis im Laserrun lag über 3x800m bei 10:24,40 min. 

Wir hoffen, dass Beide durch die Erfahrungen des internationalen Wettkampfes ihre Trainingsmotivationen und Anstrengungen für den Aufbau in der kommenden Saison nutzen.

 

Deutsche Meisterschaften 2019 im Biathle und Triathle in Aalen

von Maike Schramm

25/26.05.2019 Deutsche Meisterschaften im Biathle und Triathle in Aalen
Die starke Neusser Mannschaft (Foto: C. Dicks)

Die Athleten aus dem gesamten Bundesgebiet kannten aus den vergangenen Jahren die anspruchsvolle Laufstreckte mit 20m Höhendifferenz auf dem 400m-Kurs, den die Gastgeber für die Wettkämpfe wieder abgesteckt hatten. Nur die Neulinge mussten sich an die engen Kurven in der schnellen Abwärtspassage und den angeschrägten Zieleinlauf gewöhnen.

Biathle DM
Am ersten Wettkampftag standen die Biathle-Wettbewerbe auf dem Programm. Trotz einiger Verletzungen und Absagen gingen über 100 Athleten über die Ziellinie.

Weiterlesen …

Deutsche Jugendmeisterschaften 2019

von Claudia Friederich

Die Deutschen Jugendmeisterschaften der U17 und U19 fanden auch in diesem Jahr in Berlin statt.

In der U17 starteten aus NRW 7 Athlet-/innen. Vor allem in den technischen Disziplinen zeigten sie einen Aufwärtstrend gegenüber den Ergebnissen im vergangenen Jahr. Die jüngeren Starter zeigen ihr Potenzial im Schwimmen und Laufen.

Die Ergebnisse der U17 sind hier einsehbar.

Internationale Terminüberschneidungen zwangen den DVMF den Zielwettkampf der U19 in die Abiturphase zu legen. Hieraus resultierte ein reduzierter Teilnehmerkreis aus NRW.

Auch in der U19 wurde auf nationaler Ebene der Anschluss in den technischen Disziplinen gezeigt. Für die jüngeren Teilnehmer aus Wuppertal, Neuss und Bonn war es ein Test über die längere Laserun-Distanz.

Die Ergebnisse der U19 sind hier einsehbar.

Wir bedanken uns für die reibungslose und freundliche Organisation der beiden Wettkämpfe, sowie die Arbeit der Trainerinnen und Trainer in unseren Stützpunkten. 

Wir wünschen allen Jugendlichen für ihre Internationalen Einsätze viel Erfolg.