Vier Medaillen für Hans-Jörg Kuck bei den Europameisterschaften im Biathle/Triathle

von Maike Schramm

2015-11-Hans-Jörg Kuck bei der Biathle/Triathle-EM, Foto: Nina Waldner

Die Biathle/Triathle Europameisterschaften, die Ende Oktober im türkischen Kusadasi stattfanden, wurden mit vier Rennen an drei Wettkampftagen zu einer erfolgreichen, aber auch kräfteraubenden Mammut-Veranstaltung für den SSF-Athleten Hans-Jörg Kuck.

Es begann am ersten Wettkampftag gleich  morgens  mit einem Paukenschlag. In der Biathle - Mixed -Staffel konnte das deutsche Team mit Barbara Öttinger (Lorch) und Hans-Jörg Kuck (SSF Bonn) in einem spannenden Rennen das türkische Heim-Team hinter sich lassen, ein sehr emotionaler Sieg mit Gold für Deutschland.
Am Abend stand dann die Triathle-Mixed Staffel auf dem Programm, hier reichte es für Deutschland (in gleicher Besetzung) zum dritten Platz. Ein sehr erfolgreicher erster Wettkampftag .
Beim Triathle Einzelrennen konnte sich Hans-Jörg Kuck nach einer Steigerung im Rennverlauf Platz zwei sichern. Nun war der Medaillensatz komplett.Im Biathle Einzelrennen am Abschlusstag reichte es dann nochmals zu Platz drei, ein gelungenes Finale einer sensationell erfolgreichen  Europameisterschaft. Mit diesen Vier EM- Medaillen ging die Saison 2015 für Hans Jörg sehr erfolgreich zu Ende.

Maike Schramm

Zurück