Triathle: Hans-Jörg Kuck bei den Englischen Meisterschaften erfolgreich

von Maike Schramm

Hans-Jörg Kuck von den SSF Bonn beteiligte sich bei hochsommerlichen Temperaturen im südenglischen Sherborne an den britischen Triathle Meisterschaften, die zugleich für das Team GB als Qualifikation für die in Ägypten stattfindenden Weltmeisterschaften gewertet wurden. Der Austragungsort war gleichzeitig Privatschule und Modern Pentathlon Stützpunkt, also optimale Bedingungen.
War das Schiessen bislang die Stärke von Hans-Jörg, kam er diesmal durch technische Probleme zunächst überhaupt nicht ins Rennen. Fast vom Ende des Feldes konnte er sich jedoch noch auf Platz zwei vorarbeiten und wurde in der Zeit von 18:45 min. mit dem Podium belohnt. Ein sehr versöhnliches Ergebnis.

Zurück