Walter Grein: Der moderne Fünfkampf in Warendorf

Einleitung

In der Stadtgeschichte Warendorfs nach 1945 kommt dem Modernen Fünfkampf eine nicht unbedeutende Rolle zu. Hat doch diese Sportart von 1960 bis 1985, also 25 Jahre lang, kommunal- und gesellschaftspolitische Akzente gesetzt, aber auch das sportliche und kulturelle Leben der Stadt beeinflußt und mit gestaltet.

Außer in nationalen und internationalen Bereichen sind in dieser Zeit die Geschichte des Modernen Fünfkampfes, die Entwicklung der Verbandsorganisation und deren sportliche Erfolge in Warendorf wesentlich mit geprägt worden. Daher muss auch das enge Verhältnis von Kommunalverwaltung, Sportvereinen und Bürgern der Stadt zu dieser Sportart beschrieben werden.