Aktuell

Viele DM-Titel für NRW-Mehrkämpfer

von Maike Schramm

Die neue Schießanlage (Foto: R. Schramm)

Bei herrlichem Sommerwetter und mit toller Organisation wurden im Baden-Württembergischen Aalen die diesjährigen Biathle und Triathle-Meisterschaften ausgetragen.
Der NRW-Verband war nach dem Gastgeber der zweitstärkste Verband, vertreten durch sieben Vereine mit 37 Starts. Der Neusser Schwimmverein stellte dabei mehr als die Hälfte der NRW-Delegation.

Weiterlesen …

U17 EM

von Jens Oellien

Drzonkow

Bei der Europameisterschaft der U17 in Drzonkow konnten unsere Mädels mit einem sehr guten Teamergebnis aufweisen und holten die Bronzemedaille. In die Teamwertung gingen ein: Mona Laaroussi (Bonn/NRW) Platz 6 im Einzel, Annika Schneider Platz 8 im Einzel und Judith Rippin (Bonn/NRW) Platz 18 im Einzel.
 
Für Mona und Judith war es ihr erster großer internationaler Meisterschaftswettkampf, daher sind die Ergebnisse noch höher zu bewerten. 
Wir gratulieren ganz herzlich.

Gelungene Premiere: Über 100 Laser-Runner in Darmstadt

von Jens Oellien

Finish (Bild: HVMF/Ralf Radmacher)

Der Hessische Verband für Modernen Fünfkampf (HVMF) blickt auf eine erfolgreiche Deutschland-Premiere. Die Welttour des internationalen Verbandes für Modernen Fünfkampf (UIPM) stoppte am 10. Juni 2018 im Hochschulstadion der TU Darmstadt. Beim Halt der „UIPM Global Laser-Run City Tour“ in Südhessen nahmen mehr als 100 Sportler aus fünf europäischen Ländern (Russland, Schweiz, Italien, Frankreich, Deutschland) teil.

Weiterlesen …

EM U17

von Jens Oellien

Der Deutsche Verband für Modernen Fünfkampf hat 4 NRW-Sportler für die EM U17 in Polen nominiert.

Bei den jungen Frauen gehen mit Judith Rippin und Mona Laaroussi zwei Sportlerinnen aus Bonn an den Start. Bei den Jungs starten Christoph Lemken aus Neuss sowie Timon Levai aus Bonn.
 
Wir wünschen den Sportlern viel Erfolg.
 

DM U19

von Jens Oellien

Am 05. bis zum 06.05.2018 fanden in Berlin die deutschen Jahrgangsmeisterschaften der U19 statt.

Bei den Jungs erreichte Timon Levai als bester NRW-Athlet den 10ten Platz. Bei den Mädchen landete Judith Rippin als beste Sportlerin aus NRW auf Platz 5. 
Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung.
 

DM U17

von Jens Oellien

Am 27.04. und 28.04.2018 fanden in Potsdam und Berlin die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der U17 statt.

Der Landesverband für Modernen Fünfkampf blickt auf ein tolles Abschneiden seiner Athleten.
Bei den Jungen konnte sich Christoph Lemken aus Neuss den 2ten Platz vor Timon Levaii aus Bonn sichern.
Bei den jungen Frauen wurde Mona Laaroussi aus Bonn 2te vor Anna Brauckmann aus Neuss.
Wir gratulieren allen Sportlern und Trainer zu dieser tollen Leistung.

Ergebnisliste U17 5Kampf
Ergebnisliste U17 3Kampf

Kaderqualifikation in Bonn 20/21.04.2018

von Jens Oellien

Am 20/21.04. 2018 fand bei sehr guten äußeren Bedingungen die Kaderqualifikation des DVMF in Bonn statt.

Bei den Frauen konnte sich Rebecca Langrehr durchsetzen. Bei den Männern sicherte sich Fabian Liebig mit einem tollen Schlussspurt sich den Tagessieg. Wir gratulieren herzlich.

NRW-Meisterschaft 2018

von Jens Oellien

Am 14.04.2018 fanden in Bonn die NRW-Meisterschaften statt. Es nahmen insgesamt 28 Kinder in den Altersklassen U15, U17 und U19 teil.

Folgende Athleten konnten NRW-Meister 2018 nennen.
U15 weiblich: Finia Friederich, SSF Bonn
U15 männlich Tim Mertens, SSF Bonn
U17 weiblich: Sarah Dicks, Neusser SV
U17 männlich: Mika Adam, Neusser SV
U19 weiblich: Anna Brauckmann, Neusser SV
U19 männlich: Christoph Lemken, Neusser SV
 
Wir gratulieren allen Teilnehmer und bedanken uns für die Arbeit der Trainer, Vereine, Eltern.

Ergebnisliste

U17 EM Qualifikation

von Jens Oellien

AM 07.04.2018 fand in Potsdam ein Qualifiaktionswettkampf für die Teilnahme an der EM der U17 statt.

Die Sportler aus NRW zeigten sehr gute Leistungen und konnten sich mit 
Chistioph Lemken aus Neuss den ersten Platz sichern. Unter den Besten 10 Teilnehmern waren bei den Jungs 4 Sportler aus NRW.
Bei den weiblichen Sportern landete Mona Laaroussi auf Platz 2 und Judith Rippin auf Platz 3.  Unter den Besten 10 landeten 5 Sportlerinne aus NRW.
Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler, Trainer und Betreuer.
 

DVMF und Deutscher Fechterbund beschließen Zusammenarbeit

von Maike Schramm

DVMF Präsident Michael Scharf und die Präsidentin des Deutschen Fechterbundes, Claudia Bockel unter schreiben die Kooperationsvereinbarung

Am vergangenen Donnerstag haben der DVMF und der Deutsche Fechterbund in Bonn einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Beide Verbände werden zukünftig bei Kadermaßnahmen und der Nachwuchsförderung intensiver zusammenarbeiten.

Berührungspunkte zwischen dem Modernen Fünfkampf und dem Fechten gibt es genug: nicht nur über das Degenfechten als eine der fünf Disziplinen, sondern auch durch seit langem gepflegtem persönlichen Austausch. Nun haben die beiden Spitzenverbände die guten Beziehungen schriftlich in einen Kooperationsvertrag überführt.

Weiterlesen …